Meditation

Ruhe, Gelassenheit und Harmonie
Das klingt verlockend und steht manchmal im Kontrast zu unserer schnelllebigen Zeit. Meditation bedeutet, den Weg zu dir selbst zu gehen. Dies kann im Sitzen oder in Bewegung geschehen. Ein wichtiger Bestandteil der Traditonellen Europäischen Medizin (TEM) ist die Spiritualität, und auch in Europa gab es bereits vor langer, langer Zeit Meditationen, die auch rituelle Bewegungen beinhalteten, um das innere Gleichgewicht zu erlangen. Diese Bewegungsabläufe wurden zum Glück niedergeschrieben und werden in letzter Zeit wiederentdeckt – sind aktueller denn je! Sie ähneln jenen Bewegungen und Ritualen, denen wir in fernöstlichen rituellen Bewegungsabläufen wie Yoga oder Qi Gong mit großer Begeisterung begegnen.

Ich habe für mich den europäischen Weg entdeckt und freue mich, wenn du mit mir in einem kleinen Kreis meditierst um zu dir selbst zu kommen!

Anfragen unter michaela@schnetzer.at